Aktion Christine Wunderer

Liebe Eltern,

seit, nunmehr fast 18 Jahren beschäftigen wir in unserer Einrichtung eine junge, körperbehinderte Mitarbeiterin.
Frau Wunderer konnte damals, aufgrund ihrer Behinderung, eine Ausbildung im sozialpädagogischen Bereich nicht absolvieren.
Bei uns ist sie als Helferin in Teilzeit eingestellt.
Finanziert wird sie aus einer Mischfinanzierung, von der Fürsorgestelle und von uns als Träger. Wir als Träger sind jedoch nicht in der Lage, diese Beiträge allein aufzubringen.

 

Wir brauchen Ihre Hilfe!
Denn wir möchten Christine weiterbeschäftigen!

Mit ihr würde der gesamte Kindergarten  eine wertvolle Kraft verlieren, die im Kindergartenalltag hilft und unterstützt und der die Kinder ans Herz gewachsen sind.

Christine übernimmt trotz ihrer Behinderung vielfältige Aufgaben:

 

  • Förderung einzelner Kinder im kognitiven Bereich

  • Spielbegleitung bei Gesellschafts- und Rollenspielen

  • Durchführung grobmotorischer Bastelangebote

  • Vorlesen

  • sie ist Bezugsperson und Ansprechpartnerin für Freuden und Sorgen

  • Pflegerische und hauswirtschaftliche Hilfestellungen bei Frühstück, Mittagessen, An- und Auskleiden, Waschen

Bitte helfen Sie Christine, damit sie ihren Arbeitsplatz behalten kann! Schon eine kleine Spende hilft.

Ihre Spende wird 100% dem Verwendungszweck zugeführt, und selbstverständlich erhalten Sie eine dementsprechende Spendenquittung.

Unser Spendenkonto lautet:

Christine Wunderer
Bensberger Bank eG, BLZ: 370 621 24
Kontonummer: 684 1422

Im Namen von Christine Wunderer danken wir Ihnen herzlich und freuen uns, dass wir durch Sie ein Stück weiter gekommen sind auf unserem Weg.

Herzlichst, Ihr Kindergartenteam und Vorstand des Kindergartens!

Herkenrath, den 19.01.2015

Foto: Stephanie Hofschläger © pixelio.de
Foto: Stephanie Hofschläger © pixelio.de

Aktion! Klar, wir machen mit.